Chris Ash

The Showstoppers @ London, United Kindgdom

Chris Ash ist assistierende Musik-Leitung des Ensembles The Showstoppers, das erst kürzlich 80 voll-improvisierte Musicals im Londoner West auf die Bühne brachte. Chris Ashs Arbeit erforscht die Interaktionen zwischen Sound, Musik, Storytelling und geschriebenen sowie improvisierten Kontexten.

Als Komponist hat er bei Diana Burrell an der Guildhall School of Music & Drama in London gelernt. Chris Ash hat u.a. die Musik zu den Theaterstücken The Borrowers (MAC) und Three Witches (Belgrade Theatre) komponiert sowie Filmmusik für  The Mandrake Root (European Drama Network), About a Girl (Alex Kirkland). Weitere bekannte Arbeiten sind Self-Respect  in A Song Cycle for Soho (Soho Theatre/MMD) und Scars in Go With The Heart (BML).