Nadine Antler

Steife Brise @ Hamburg, Germany

Nadine Antler spielt seit 1998 improvisiertes Theater. Sie ist Schauspielerin, Moderatorin, Regisseurin, Trainerin und liebt es, Konzepte zu entwickeln. Sie war an der Entwicklung zahlreicher Show- und Langformate beteiligt. Sie ist Gründungsmitglied der Würzburger Improtheatergruppe Der Kaktus. Seit September 2015 hat es sie nach Hamburg verschlagen, wo sie im Ensemble Steife Brise aktiv ist.

Nadine leitete zahlreiche Workshops und Coachings mit den Methoden des Improvisationstheaters für Improspieler, Schauspieler, Sozialpädagogen, Lehrer, Schüler und im Businessbereich. Bereits im Jahr 2006 unterrichtete sie am Mainfranken Theater Würzburg Improtheater als Teil der dortigen Schauspielausbildung. Sie war Gastdozentin für Theaterpädagogik an der Universität Würzburg.
 Ein Schwerpunkt ihrer Unterrichtstätigkeit ist die theaterpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, für die sie 2008 mit dem Sparda-Zukunftspreis ausgezeichnet wurde. Nadine war als europäische Vertretung im Vorstand des International Theatresports Instituts aktiv – einer Vereinigung mit über 200 Theater-Ensembles weltweit – und ist heute eine der offiziell empfohlenen Trainer*innen des ITI für Theatersport™.

Nadine Antler rief 2002 das Würzburger Improtheaterfestival ins Leben. Es genießt internationalen Ruf und ist das größte seiner Art in Deutschland. Sie war künstlerische Leitung und organisierte es federführend. Dafür wurde sie 2008 mit dem „Preis für Junge Kultur der Stadt Würzburg“ geehrt. 2013 übergab sie die Festivalleitung an die nächste Generation.

Nadine Antler hat auf Festivals in Nord- und Südamerika, Afrika sowie Australien gespielt und Workshops gegeben und ist regelmäßig auf Festivals in ganz Europa zu Gast.

 

http://www.nadineantler.de